Datenschutz nach DSGVO

Gerne kommen wir mit Ihnen ins Gespräch.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Mit dem Inkrafttreten der Europäischen Datenschutzgrundverordnung im Mai 2018 bekommt das Thema Datenschutz und insbesondere der Schutz persönlicher Daten, eine neue Dringlichkeit. Bislang mussten Unternehmen Regelungen für den Umgang mit Daten eigener Mitarbeiter und ihrer Kunden bereits selbst verantworten. Nunmehr verfolgt der Gesetzgeber Verstöße in besonderem Maße. Es drohen strafrechtliche Konsequenzen und hohe Geldstrafen, sodass ungeregelte Verhältnisse in Unternehmen für Geschäftsführer so fahrlässig sind, wie das Fahren ohne Gurt oder Führerschein.

Wir unterstützen Sie daher bei der Einführung und Verbesserung Ihrer Datenschutzregeln und erstellen gemeinsam mit Ihnen eine angemessene Dokumentation Ihrer datenschutzrelevanten Vorgänge und Informationen. Dabei binden wir Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Prozess ein, denn erfolgreicher Datenschutz besteht in der Verbindung juristischer Anforderungen mit technischen Lösungen und der Fähigkeit der Beschäftigten, diese anwenden zu können.

Sie suchen nach dem richtigen Partner für Ihr Projekt?

Um das Nutzungsverhalten auf unserer Webseite zu analysieren und so für Sie unseren Auftritt im Internet optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Google Analytics gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Klicken Sie hier , um sich durch das Setzen eines Opt-Out-Cookies auszutragen.